Stromversorgung - Stromtarife

 

 

 
 

"Daheim-Solar"

Mit Zustimmung des Marktes Thüngen sind im Herbst 2016 Berater der Energieversorgung Lohr-Karlstadt und Umgebung GmbH & Co. KG unterwegs, um den Bürgern in Thüngen ein neues Produkt anzubieten. Es handelt sich hierbei um Photovoltaikanlagen mit Speicher. Damit können Haushalte oder Unternehmen Strom selbst auf dem Dach produzieren, ggf. speichern und dann verbrauchen, wenn er benötigt wird. Die Eigentümer der in Frage kommenden Objekte haben ein Infoschreiben erhalten und werden demnächst von einem Beauftragten der ENERGIE besucht. Die Berater sind in ENERGIE-Kleidung unterwegs und können sich ausweisen.

 

Sondervertragstarife - unsere Empfehlung für Haushalte und kleine Unternehmen in Thüngen

Vertragsformular für die Sondervertragstarife (ab 1. März 2012)

Preisblatt Sondervertragstarife ab 1. Januar 2015 (lt. nachstehender Tabelle)

Tarif

SONDERVERTRAGSTARIFE ab 1. Januar 2015

Arbeitspreis

Arbeitspreis Schwachlast

Grundpreis

    Ct/kWh Ct/kWh *2 pro Monat
 

alle Preise zuzüglich 19 % MWSt

mini

Ist bei einem Jahresverbrauch von bis zu 1.500 kWh besonders günstig. Durch die sehr geringe monatliche Grundgebühr in Verbindung mit dem Verbrauchspreis eine Empfehlung für kleine Haushalte.

25,16

 

3,32 €

eco

Das beste Preismodell bei einem Jahresverbrauch zwischen 1.500 und 8.000 kWh. Bei der niedrigen monatlichen Grundgebühr und dem Verbrauchspreis unsere Empfehlung für "normale" Haushalte.

21,80

 

6,68 €

eco plus

Für Haushalte, die  mindestens  35 - 40 % ihres Stroms in der Schwachlastzeit *2 verbrauchen.

23,86

17,55

7,52 €

maxi

Geeignet bei einem höheren Jahresverbrauch zwischen 8.000 und 24.000 kWh.

21,67

 

7,52 €

maxi plus

Maxi plus ist bei einem höheren Jahresverbrauch attraktiv, wenn mindestens 30 - 40 % des Jahresverbrauches in unsere Schwachlastzeit *2 fällt.

23,43

17,55

9,20 €

profi

Das Stromangebot für Unternehmen mit einer Abnahme ab 24.000 kWh.

21,54

 

10,04 €

profi plus

Das Stromangebot für Unternehmen, wenn mindestens 30 - 40 % ihres Jahresverbrauches in unsere Schwachlastzeit *2 fällt.

23,43

17,55

9,20 €

natur

Der Ökostromtarif ist für die gedacht, die etwas für die Umwelt tun wollen. Dabei werden pro verbrauchter Kilowattstunde 4,5 Cent in einen Klimaschutzfonds eingezahlt, mit dem Projekte zum Ausbau der regenerativen Energieerzeugung in der Region gefördert werden. Produziert wird die Elektrizität für unser Ökostromangebot von derzeit 14 Kunden mit Photovoltaikanlagen.

25,54

 

2,48 €

         

*2 - Die Schwachlastzeiten sind:

Montag - Freitag

von 22.00 Uhr  - 06.00 Uhr

am Samstag

von 00.00 Uhr -  24.00 Uhr

an Sonn- und Feiertagen

von 00.00 Uhr  - 24.00 Uhr

 
 

Allgemeiner Tarif (nur für die Grund- und Ersatzversorgung)

Preisblatt zum Allgemeinen Tarif ab 1. Januar 2015

 

 

EcoTherm - für elektrische Raumheizung und Warmwasserversorgung

Eco-Therm - Vertragsformular zur Stromlieferung

Eco-Therm - Preisblatt ab 1. Januar 2015

 

 

 

Stromkennzeichnung

Informationen gemäß § 42 Energiewirtschaftsgesetz vom 13.07.2005 zu Stromlieferungen. Stand 01.11.2016, Werte aus 2015


 

 

 

Struktur- und Netzdaten des Marktes Thüngen - Elektrizitätsversorgung

 

Strukturdaten

 Achtung: Informationen derzeit in Bearbeitung!

 

1.
Strukturmerkmal
2.
Strukturmerkmal
3.
Strukturmerkmal

 

Einwohnerdichte

Abnahmedichte

Verkabelungsgrad

Ost/West

 

[Ew/qkm]

[MWh/qkm]

 

 

Mittelspannung [MWC2]

-

1210

99%

West

Niederspannung [NWC3]

2012

-

77%

West

 

Zusatzdaten nach VV II + (Anlage 3, Seite 11)

 

 

 

Mittelspannung

Niederspannung

 

 

 

 
Anzahl der Netzanschlüsse (Stk)

26

13500

 
Entnommene Jahresarbeit (GWh)

104

115

 

 

 

 

 
Dezentrale Einspeisungen (GWh)

2,8

1,3

 

 

 

 

 
Reservenetzkapazitäten (MW)

-

-

 

 

 

 

 
Stromkreislänge Freileitungen (km)

 

2

 
Stromkreislänge Kabel (km)

3

22

 

 

 

 

 
Übergabestellen

 

2

 

 
Umspannanlagen (Netzknoten)  (Stk)

-

5

 

 

 

 

 
Reduzierung der Netznutzungsentgelte

 

 

 
durch Auflösung von BKZ (%)

8%

5%