Bebauungspläne, Bauplätze und Immobilien

 

 

 

 

Gerne unterstützen wir

  • Gewerbetreibende auf der Suche nach geeigneten Bauplätzen oder Immobilien sowie

  • Privatpersonen auf der Suche nach Bauplätzen.

Bitte sprechen Sie uns hierzu persönlich an:

  • Bürgermeister Lorenz Strifsky, lorenz.strifsky@markt-thuengen.de oder 0171 9575976

  • Verwaltungsgemeinschaft Zellingen, Liegenschaftsverwaltung, Zimmer 13, Kämmerer Thomas Hehrlein, 97225 Zellingen, Würzburger Str. 26, 09364 80720

 

 

Bebauungspläne

Bebauungsplan "Bienleite"

Bebauungsplan Bienleite vom 7. November 1983.pdf

 

Bebauungsplan "Am Boden"

Bebauungsplan Boden 3. Änderung 2019 September Bekanntmachung.pdf
Bebauungsplan Boden 3. Änderung 2019 September Skizze.pdf
Bebauungsplan Boden 3. Änderung 2019 August Bekanntmachung.pdf
Bebauungsplan Boden 3. Änderung 2019 Juni.pdf
Bebauungsplan Boden 3. Änderung 2019 Juni Begründung.pdf
Bebauungsplan Boden 3. Änderung 2019 Juni Anhang.pdf
Bebauungsplan Boden vom 19. Dezember 1983.pdf

 

Bebauungsplan "Buchenhölle"

Bebauungsplan Buchenhölle vom 8. August 1980.pdf

 

Bebauungsplan "Am Kies I"

Bebauungsplan Am Kies - 1. Abschnitt - vom 24. März 2006.pdf

 

Bebauungsplan "Am Kies II"

Bebauungsplan_Am_Kies (Entwurf) - 2. Abschnitt - vom 11. Juli 2018.pdf
Bebauungsplan_Am_Kies - 2. Abschnitt - Begründung und Umweltbericht (Entwurf) vom 6. Februar 2018.pdf

 
Bebauungsplan "Wendelsberg"

Bebauungsplan Wendelsberg vom 28. Juni 1973
Bebauungsplan Wendelsberg - 1. Änderung vom 23. Januar 1978
Bebauungsplan Wendelsberg - 1. Erweiterung und 2. Änderung vom 6. Juni 1983

Weitere Auskünfte zu den Thüngener Bebauungsplänen erteilen die Mitarbeiter aus dem Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft Zellingen - 09364 80720.

 

 

Baugebiet Am Kies II - "Am Forstberg"

Direkt angrenzend an die vorhandene Wohnbebauung im Westen (Baugebiet Bienleite) und Norden (Am Kies I), entsteht das Wohngebiet "Am Kies II" für bis zu 32 Wohnhäuser. Seit Dezember 2018 werden im ersten Abschnitt 15 Bauplätze erschlossen. Die Fläche, die vorher landwirtschaftlich genutzt wurde, ist Eigentum der Gemeinde. Der Preis für das Bauland beträgt 135 € / qm (incl. Erschließung für Wasser, Abwasser, Strom und Erdgas (1 m in das Grundstück)). Hinzu kommen Erschließungskosten für Breitband (Glasfaser), wenn dies die Bauinteressenten wünschen.

Interessierte wenden sich bei Fragen zum Erwerb an den 1. Bürgermeister Lorenz Strifsky ( 0171 9575976) oder an Kämmerer Thomas Hehrlein aus der Verwaltungsgemeinschaft Zellingen ( 09364 80720). Für Interessierte stellt der Markt Thüngen weiterhin umfangreiches Informations- und Planungsmaterial zur Verfügung:

 

 

Weitere Bauplätze im Ort - in privater Hand

Ort Straße Baugebiet Flur-Nr.   Eigentümer Status
             
97289 Thüngen Am Wendelsberg 28 Wendelsberg 3630/1 1.608 qm Privatbesitz nicht erschlossen
97289 Thüngen Geißleite 24 Bienleite     Privatbesitz erschlossen
97289 Thüngen Heckenweg 5 Bienleite     Privatbesitz erschlossen
97289 Thüngen Heckenweg 10 Bienleite     Privatbesitz erschlossen
97289 Thüngen Heckenweg 12 Bienleite     Privatbesitz erschlossen
97289 Thüngen Heckenweg 14 Bienleite     Privatbesitz erschlossen
97289 Thüngen Heckenweg 18 Bienleite     Privatbesitz erschlossen
97289 Thüngen Heckenweg 20 Bienleite     Privatbesitz erschlossen
97289 Thüngen Am Eulenberg 7 Buchenhölle     Privatbesitz erschlossen
             

- Alle Angaben ohne Gewähr -

 

Finanzierungsrechner: immowelt.de

 

 

 

Immobilie/n zum Verkauf:

Private Immobilie in der Hauptstraße 11

Der Eigentümer bietet die private Immobilie zum Verkauf an. Der Markt Thüngen ist unbeteiligt, informiert hiermit über das Angebot.

  • Eigentümer/Verkäufer: Alfred Runge

  • Adresse der Immobilie: 97289 Thüngen, Hauptstraße 11

  • Kontakt über Zita Schmotz, 09123 7016495 oder 0160 95655972 oder per eMail an axi.schmotz@t-online.de

  • Flurnummer: 207

  • Grundstücksfläche: ca. 258 qm

  • Wohnfläche: ca. 110 qm

  • Keller: ca. 50 qm

  • Das Nebengebäude ist abbruchreif. Es ist ein Gasanschluss vorhanden, die Gaseinzelöfen sind jedoch nicht in Betrieb.

  • Preis: 50.000 VB